Roulette Strategie

Roulette gibt es bereits seit der Antike. Inzwischen gibt es mehrere Stratregien, die alle darauf abzielen, Ihren Gewinn zu maximieren.

Ihnen allen gemeinsam ist, dass Sie auf die Spiele anzuwenden sind, wo die Gewinnchancen ausgeglichen sind (1:1 Gewinnchancen).

Es ist ratsam, das folgende System zu verinnerlichen bzw. genauestens zu befolgen, wenn Sie einen Effekt sehen wollen.


150% auf bis zu 300 Euro Ersteinzahlungsbonus für Roulette im William Hill Casino


William Hill Casino "Roulette"

Martingale System (Wahrscheinlichkeitstheorie)

Eine der bekanntesten und klassischen Systeme ist das Martingale System, nach einem berühmten Casino Spieler benannt.

Das System ist seit dem 18. Jahrhundert bekannt. Es besteht darin, dass man nach einem Verlust den Einsatz beim nächsten Mal verdoppelt, bis der Gewinn dann eintritt und dann von vorne beginnt.

Theoretisch werden Sie nach diesem System auf lange Sicht gewinnen und nicht verlieren. Das Problem ist nur, dass alle Casinos ein Limit haben, wieviel Sie zu einer bestimmten Zeit einsetzen dürfen.

Ein Beispiel: Sie haben sich dafür entschieden, dem Martingale System im Roulette zu folgen und beginnen 1 Euro auf rot zu setzen. Wie die folgende Tabelle zeigt, können Sie es sich nur leisten, einige Sitzungen zu verlieren, bevor das System nicht mehr anwendbar ist:

 

Spiel Einsatz Ergebnis Gesamtkosten
1. schwarz € 1
2. 2 schwarz € 3
3. 4 schwarz € 7
4. 8 schwarz € 15
5. € 16 schwarz € 31
6. 32 schwarz € 63
7. € 64 schwarz € 127
8. 128 schwarz € 255
9. 256 schwarz € 511
10. 512 schwarz € 1.023

 

Es ist durchaus üblich, dass die gleiche Farbe 10 oder mehr Mal in Folge erscheint, und da viele Online Casinos bloß einen maximalen Einsatz von 500 Euro gewähren, ist mit dem Martingale System daher ein erhebliches Risiko verbunden.

 


Euro Grand Casino "Roulette"

Dalambert System

Eine Variation des Martingale Systems ist das so genannte Dalambert System, das vom französischen Mathematiker Jean Le Rond Dalambert entwickelt wurde.

Das System sieht so aus: Wenn Sie gewinnnen, dann reduzieren Sie Ihren Einsatz um eine Einheit (mit was auch immer Sie spielen, 1 Euro oder 5 Euro), und wenn Sie verlieren, dann erhöhen Sie Ihren Einsatz um eine Einheit.

Im Roulette sieht das System dann so aus:

 

Spiel Einsatz Ergebnis Gewinn Saldo
1. $ 10 schwarz €0 - €10
2. $ 11 schwarz €0 - €21
3. $ 12 rot €24 - €9
4. $ 11 rot €22 + €2

 

Das System funktioniert am besten, wenn eine Farbe nicht dominiert. Zum Beispiel, wenn man auf rot tippt und die Farbe bloß 1/3 auftaucht, dann verliert man auf lange Sicht.

 

Fibonacci System

Das letzte System, das wir hier bei Casinopreis.com vorstellen, geht bis zurück ins 12. Jahrhundert.

Hier entwickelte der italienische Mathematiker Leonardo Fibonacci die folgende Sequenz: 1-1-2-3-5-8-13-21 usw., wo jede neue Zahl in der Folge die Summe der beiden vorangehenden ist. Die Regeln für die Verwendung der Fibonacci-Folge im Roulette sind wie folgt:

 

  •      Sie fangen auf der linken Seite der Zahlenserie an, also mit 1.
  •      Mit jedem Verlust  wetten Sie die nächste Nummer entlang der rechten Seite.
  •      Mit jedem Sieg verschieben Sie Ihren Einsatz um eine Zahl auf der linken Seite.
  •      Bei zwei Siegen in Folge ist ein Gesamtgewinn garantiert und das System beendet.

 

Ein Beispiel:

 

Spiel Einsatz Ergebnis Gewinn Saldo
1. $ 1 schwarz € 0 - €1
2. $ 1 schwarz € 0 - €2
3. $ 2 schwarz € 0 - €4
4. $ 3 schwarz € 0 - €7
5. $ 5 rot € 10 - €2
6. $ 3 rot € 6 + €1

 


Prestige Casino "3D Roulette"

Abschließende Bemerkung

Die oben beschriebenen Casino Spiel Systeme können unter den Oberbegriff "Progressionssysteme" zusammen gefasst werden, da sie sich progressiv entfalten und hervorragende Werkzeuge für den seriösen Casino Spieler.

Das Problem ist, dass sie alle erhebliche Disziplin erfordern, wodurch manchmal ein bisschen Freude und die Unmittelbarkeit des Spiels zu Gunsten der Mathematik und einfachen Berechnungen verloren wird.

Zunächst stellt es ein Problem dar, dass Casinos eine Obergrenze haben, wieviel Sie zu einem Zeitpunkt investieren dürfen. Dies minimiert den theoretischen Gewinn. All diese Strategien sind daher keine Sicherheit, sondern im Gegenteil mit einem erheblichen Risiko verbunden.